Freitag, 5. Dezember 2014

Freitags-Update und Diät-Tagebuch 05.12.14

Guten Morgen ihr Lieben,

Kennt ihr das, wenn eure Freizeit nur noch aus Uni und Arbeit besteht?
Bei mir ist es mittlerweile soweit...
Freizeit? Kenn ich nicht.
Macht eigentlich nichts, sorgt aber dafür, dass ich so Hobbies wie diesen Blog hier, ganz schön schliefen lasse...
Ich wünschte ich wäre disziplinierter, bin ich aber nicht.

Sei's wie's sei... Ich dachte ich verfasse mal wieder einen kleine Eintrag... Vielleicht auch, weil ich mein Studium sich langsam dem Ende neigt!
Ja man hört und staunt, ich bin fast fertig.

Sonst noch Updates meines Lebens?
Mr. Right stellte sich als Flachpfeife heraus, blöd, dass ich 5 Jahre gebraucht habe um das zu merken :D Für ihn hab ich leider leider vermutlich tatsächlichen Mr Right ein Jahr abblitzen lassen... Und nu hat er auch keinen Bock mehr, verständlicherweise.
Man könnte also sagen, ich hab es in der Summe im letzten Jahr, zumindest Beziehungstechnisch, ganz schön verkackt :D

Dann hab ich vor knapp 2 Monaten jemand neues kennen gelernt... Stellte sich auch als Nullnummer raus. Hatte interessanterweise die selben Initialen wie Mr. Blöd-Arsch-Ex (der mit seiner neuen Freundin in der Hölle schmoren soll, ja ganz richtig!), was mich zu der Erkenntnis brachte: Meide Männer mit den Initialen T.M.

Bisschen verrückt, aber ok.




Positiv lief, dass ich dieses Jahr pünktlich das Geburtstagsgeschenk für Mama gefunden habe, mehr Zeit für die Uni habe und wieder viel mehr Zeit für meine Freundinnen - Wer brauch schon Männer?
Der Meinung ist sogar meine Oma... Neulich erzählte sie uns von einer Bekannten, die ist wohl 68 Jahre alt geworden, die hatte damals mit Anfang 20 ihren mann verloren. Wie auch immer, Oma erzählt:
"Die hatte nie wieder einen Mann, die sind sich über den Tod hinaus treu geblieben.... Deswegen sieht die auch noch so gut aus, weil sie sich nie mit einem Mann rumärgern musste!"
Und wenn es eine wissen muss, dann ja wohl meine Oma. Ist schlichtweg Lebenserfahrung!

Nun fragt ihr fuchsiger: Führt dieser Text wohin? Nein. Tut er nicht. Ich teile schlicht meine Erfahrungen der letzten Monate mit euch. Ich nenne das ganze das Freitags-Update. Kriegt ihr jetzt möglicherweise öfter, wenn ich mal die Disziplin aufbringe, an der er mir offensichtlich mangelt.
Wer mir auf Instagram folgt, hatte ja die letzten Monate einen recht guten Überblick... Wer es nicht tut, sollte das Hier tun ;)

Den Diät-technischen Erfolgsüberblick gebe ich euch gleich hier mit, weil ich es für überflüssig halte, dafür zwei Themen zu eröffnen :D


Wir erinnern uns... Am 03.01. 2014 hatte ich nach Weihnachten und Silvester einen neuen Start gewagt:

Taille:  70 cmHüfte:  96 cm Bauch: 79 cmBeine: 

        r:  58,5 cm        l:  58    cm

Und heute haben wir etwa 11 Monate später, es ist also schon fast ein Jahr her... Wow. 
Und es hat sich meiner Meinung nach auch einiges getan... Ich bin wirklich wirklich stolz, muss ich zugeben :D

Am 05.12.14, sieht das Ganze also folgendermaßen aus:

Taille:  61    cm (-9 cm)
Hüfte:  88    cm (-8 cm)
Bauch: 66,5 cm (-12,5 cm)
Beine:
        l:  50,5 cm (-7,5 cm)
        r:  51,5 cm (-7 cm)

Wenn alles so weiter läuft, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich innerhalb eines Jahres auch noch bei Taille und Hüfte die 10cm-Marke knacke :)

Hier für euch noch ein kleiner vorher-Nachher vergleich... Trage übrigens die selbe Hose, nur auf dem oberen Bild 1 Nummern größer :D (sorry für die unterschiedlichen Formate, aber ich benutz jetzt halt das Handy für Fotos und nicht mehr das ipad :) ).


Vorher


Nachher


Wie läuft es bei euch? Erfolgreich oder stagniert das Ganze ein wenig?
Würde mich freuen von euren Erfahrungen zu hören :)

Julia 






Kommentare:

  1. Hey, das freut mich riesig für dich. Ich find das echt toll, ich mach nämlich so was ähnliches. Viel Sport und zu essen gibt es viel Eiweiß und ich hab v.a. am Bauch ne Menge verloren. Durch den extremen Muskelaufbau wiege ich immer noch so viel wie vorher, aber dafür hab ich eine Kleidergröße weniger. Dir weiterhin viel Erfolg. Alles Liebe
    Christina
    http://christysworld88.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das mit deiner Beziehung tut mir leid. Ist ja blöd...

    AntwortenLöschen